English Français

Massagen und Tantra in Graubünden

Job bei EWA Tantra

Der Kanton Graubünden liegt auf der östlichen Seite der Schweiz und ist bekannt für die atemberaubenden Bergpanoramen. Das "Bündnerland", wie der Kanton meist umgangssprachlich genannt wird, ist auch das Grenzgebiet zu Österreich, Liechtenstein und Italien. Flächenmässig ist Graubünden der grösste Kanton des Landes, was die Einwohnerzahl betrifft jedoch nur im Mittelfeld.

Erotische Massagen in St. Moritz oder Chur

Das Kurort St. Moritz ist international bekannt und gilt als Paradies der High-Society und des Jet-Sets. Verschiedene Luxus-Hotels, gehobene wie auch lokale Gastronomie sowie Szene-Bars sind ein fester Bestandteil der Region - Genuss und Erholung kombiniert. Daneben ist es auch eines der beliebtesten Wintersport-Gebiete, der Tourismus eine wichtige Einnahmequelle. Und im Jahr 1948 gar Austragungsort der Olympischen Winterspiele. Vereinzelt lassen sich da auch erotische Massagen finden, schliesslich will man sich nach einem sportlichen Tag auch adäquat entspannen. Ein grösseres Angebot, auch an Tantra Massagen, ist aber weniger in den Bergen als viel mehr in den grösseren Orten im Tal zu finden.

Tantra in Chur

Die Hauptstadt des Kantons ist Chur, wo man auch ein grösseres kulturelles Angebot findet. Von verschiedenen Bars über gute Restaurants bis zu erotischen Vergnügungen. So trifft man auch auf das eine oder andere Tantra Angebot in Chur. Zum Ski-Fahren ist man in Chur jedoch nicht gut aufgehoben, die Stadt bietet aber einen guten Ausgangspunkt für diejenigen, nur nur gelegentlich mal den weissen Pulverschnee unter ihren Brettern spüren wollen.

Nebst Chur gibt es auch noch weitere Orte in der Umgebung, wo man erotische Massagen in Graubünden finden kann. So zum Beispiel in Landquart oder Igis. In den Wintermonaten sind vereinzelt auch Masseurinnen in den Ski-Orten Arosa oder Davos zu finden. In letzterem fand auch viele Jahre das World Economic Forum WEF statt. Es wäre jedoch eine schlechte Idee, genau während dem dieses statt findet, extra für eine sinnliche Erholung dahin zu fahren. Da geht man besser nach Klosters, ein ebenfalls schönes Ski-Gebiet und während der Zeit entspannter.

Copyright © 2008-2020 Massage123