English Français
Shiatsu Massage

Shiatsu Massage in Zürich-City

EWA Tantra

Erotische Massagen in der Stadt Zürich

Auch wenn Zürich nicht die Hauptstadt der Schweiz ist, sie ist doch in vieler Hinsicht eine sehr bedeutende Stadt. Mit den vielen ansässigen Banken ist sie klar das Finanzzentrum des Landes und was die Einwohnerzahl angeht, auch die grösste Schweizer Stadt. Wo es viele Leute hat, gibt es auch viele Möglichkeiten sich sinnlich zu entspannen - worum es bei Massage123 letztendlich geht. Tantra-Massagen oder Erotik-Massagen findet man in der Stadt Zürich unzählige. Die Angebote sind auf dem ganzen Stadt-Gebiet verteilt. Vom Zürcher Seefeld bis nach Altstetten, Albisrieden und Oerlikon.

Authentische Thai-Massagen

Als Geschäftsstadt hat Zürich nicht nur viele Leute, die von ausserhalb in die Stadt zur Arbeit kommen sondern auch viele internationale Besucher. Nach einem anstrengenden Tag gibt es verschiedene Möglichkeiten sich zu erholen und zu unterhalten. Naheliegend ist ein gemütlicher Spaziergang entlang dem Zürich-See oder das Erkunden der vielen gastronomischen Betriebe. Von einfachen Wurstständen, über Burger-Läden bis zu gehobener Küche findet man eine breite Auswahl an Optionen. Für Unterhaltung gibt es Night-Clubs und Bars oder Konzerte und Museen.

Erholung bieten die zahlreichen Salons für Thai-Massagen, welche sich aber meist nicht direkt im Zentrum sondern mehr in den Kreisen 4, 5 und 11 befinden. Betrieben werden sie in der Regel von Masseurinnen aus Thailand, man darf somit eine ziemlich authentische Behandlung erwarten, je nach dem auch mit Happy-End. Wie üblich sollte man aber nicht danach fragen. Wenn es einen erotischen Touch gibt, so ist das beispielsweise bereits auf der Preisliste erwähnt oder die Masseurin spricht es von sich aus an.

Für spezielle Momente: Ein Tantra-Ritual

Mit einem Tantra-Ritual kann die Geniesserin oder der Geniesser sich etwas besonderes gönnen. Ja, auch Frauen besuchen tantrische Massagen in Zürich. Eine ideale Behandlung, die eigene sexuelle Energie zu aktivieren und sich einem uralten Ritual hinzugeben. Gerade Zürich hat mehrere authentische Tantra-Studios, welche man in der Regel daran erkennt, dass die Erotik im Hintergrund steht und nicht mit sexualisierten Bildern geworben wird.

Copyright © 2008-2022 Massage123